Ungleich Besser ist anders. Und das ist gut für Sie

Mit einer einzigartigen Mischung von charakteristischen Merkmalen wird unser Name zum Programm. Ungleich Besser. Nach 20 Jahren schärfen wir unser Profil mit einem markanten Zusatz: ENGINEERING D&I. Und damit bleibt alles anders und gut für Sie.

Wie kein anderer Anbieter verbinden wir Internationalität mit Forschungsbasierung und Pionierfunktion

  • Als europäischer Vordenker gestalten wir seit 20 Jahren das Thema D&I im Stile eines Think-Tank. Innovationen, kritisches Denken und damit ein natürlicher Fokus auf individuelle Kundenbedarfe bilden unsere geistige Leitlinie.
  • Unsere D&I-Modelle und -Inhalte gehen auf eigene Studien und die internationale Forschung zurück. Dies sichert die Wirksamkeit und den Erfolg unserer Arbeit, z. B. in den Themen „Wertschöpfung mit D&I“, „Unconscious Biases“, „Gender“ oder „D&I Implementierungsstrategien“.
  • Durch unsere europäische Identität arbeiten wir häufig supranational und bringen kontextualisierte Perspektiven und Erfahrungen in globale, nationale oder lokale Projekte ein. Bis 2018 waren wir in 20 Ländern auf 4 Kontinenten tätig.

Engineering D&I sichert den Erfolg unserer Kunden durch Fortschritte und Mehrwerte

  • Unser spezifischer Kompetenzmix bietet unseren Kunden den Zugang zu fundierten Methoden und Modellen, branchen- und kultur-übergreifende Erfahrungen sowie herausforderndem Denken
  • Engineering D&I heißt für uns – und unsere Kunden – spürbare Fortschritte und messbare Mehrwerte durch detaillierte Ganzheitlichkeit zu erzielen
  • Unser Erfolg spiegelt sich in kontinuierlicher Präsenz in den Medien, Expertenkreisen sowie vor allem im herausragenden, namentlichen Feedback unserer Kunden wider

Eine Historie mit Zukunft: Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Themen – und unser selbst

So wie wir für wirkungsvolle Veränderungen zum Thema D&I stehen, so haben wir uns selbst und unsere Ansätze konsequent hinterfragt und weiterentwickelt.

  • Anfangs widmeten wir uns der grundlegenden Aufklärung zum Thema Diversity und den damit verbundenen Möglichkeiten – Diversity bot eine Vielfalt von Themen
  • Wir verbanden uns europaweit mit InteressenvertreterInnen, AkademikerInnen, der Politik, den Medien und unterstützten die ersten Praxisinitiativen der Wirtschaft – Diversity bot eine Plattform für Synergien
  • Später wirkten wir an der Expansion des Diversity-Ansatzes mit, der in die Unternehmenskommunikation, Marketing & Vertrieb sowie in Führungsthemen Eingang fand – Diversity lieferte Ansätze für Verbesserungen
  • Schließlich trieben wir innovative Ansätze der Implementierung (e-Learning, D&I in der Produktion, Kulturveränderung) voran – Diversity wirkte als Katalysator für Paradigmenwechsel.
  • Heute fokussieren wir uns auf eine faktenbasierte Bearbeitung von D&I (als Gegengewicht gegen Echokammern, Filterblasen und Populismus) und auf ganzheitlich-detaillierte Ansätze, die Ihre D&I-Strategien weiterbringen:

ENGINEERING D&I.

Verwandte Themen


Further Reading

Ein Beitrag über die Zukunft von D&I


Nutzen auch Sie unser besonderes Profil für Ihre Fortschritte, Ihre Mehrwerte und Ihren Erfolg

 

international

innovativ

insight-based

 

ENGINEERING D&I

ÜBRIGENS: ZU UNSEREM NEUEN LOGO GIBT ES EINE KLEINE, BESONDERE GESCHICHTE
Es war eine überraschende Gelegenheit für Ungleich Besser: Nur wenige Tage nachdem sie in Budapest eine D&I-Vision für Europa vorgestellt hatten, setzte das Team ihr brandneues Firmenlogo erstmals öffentlich ein, um dem türkischen Präsidenten Erdogan eine europäische Botschaft zu übermitteln.


Top