Zitate 04A Profil

Swisscom | Elena Folini, Head of HR P&M and Diversity, 08/2019

Nach mehreren Jahren interner Arbeit und Erkenntnisse hat uns die externe professionelle Sicht, profunde Expertise und langjährige Erfahrung von Michael Stuber massgeblich geholfen, unsere Situation zu Diversity & Inclusion gesamtheitlich mit allen Abhängigkeiten zu analysieren und den Ansatz in Richtung Vision, Strategie, Prozesse und Kultur veränderungsorientiert neu zu gestalten. Mit zielgerichteten Interventionen auf verschiedenen Ebenen […]

Read more

SBB | Judith Renevey, Leitung D&I, 02/2019

Im Sommer 2018 wurde bei der SBB mit „D&I für Führungsteams“ ein neuartiges Format im Sinne eines ganzheitlichen D&I Ansatzes erfolgreich eingeführt. Die Co-Konzeption mit UngleichBesser hat sich dabei sehr bewährt. Ausgehend von einem Train-the-Trainer mit ausführlichen Befähigungsunterlagen für die TrainerInnen wurde ein als Prozess gestaltetes Angebot mit halbtägigem Training entwickelt, das sich besonders durch […]

Read more

Arup Ireland | D&I Team, 10/2017

Michael Stuber worked with us at Arup Ireland to review our current D&I programme. We found Michael to be insightful, organised and very knowledgeable. Michael’s great strength lies in his face-to-face communication skills and his ability to communicate complex D&I topics to any audience. Michael is able to quickly pick up on themes and underlying […]

Read more

Airbus Group | Suzanne Lewis, Head of D&I, Engagement und I&D, 06/2014

European Diversity provided us with insightful and professional support in the consolidation of our new Diversity and inclusion strategy. Their experience and proactive, holistic approach helped us to take a different look at how we do things, and build a solid business-value driven approach to reinforce our relationships with the stakeholders and position D & […]

Read more

KfW | Richard Kufferath-Sieberin, Direktor Personal Grundsatz, 11/2013

Die KfW durchläuft einen ganzheitlichen Modernisierungsprozess. Hierbei thematisiert sie auch ihre Unternehmenskultur. Wesentlicher Baustein für deren Erneuerung ist das 2012 im Vorstand beschlossene Gender Balance Konzept, das im Jahr 2013 mit dem Deutschen Personalwirtschaftspreis gewürdigt wurde. Michael Stuber danke ich für seine professionelle Begleitung bei der Erarbeitung und Verabschiedung des Konzeptes in der KfW. Er […]

Read more

HSBC | Nicole Sucha-Basra, Learning, Talent, Resourcing & Organisational Development Continental Europe, 2013

Ungleich Besser hat unsere kontinentaleuropäische D&I Steuerungsgruppe seit 2012 unterstützt. Die internationale Erfahrung und die Kenntnis der D&I Landschaft waren für die Busines und HR Mitglieder des Greiums extrem wertvoll. Mit seiner Beratung half uns Michael Stuber, die Gruppe neu auszurichten, einen Umsetzungsfokus zu verfolgen sowie sich am Geschäft und an Konzernansätzen zu orientieren. Wir […]

Read more

Bayer Animal Health | Dr. Afssaneh Rahbar, Diversity Manager, 12/2011

Ungleich Besser unterstützte uns effizient und kreativ bei der Gestaltung des Kick-Offs unserer Frauen-Initiative mit knapp 200 Frauen aus den Bereichen Bayer AnimalHealth und CropScience in Monheim. Ihre Erfahrung in diesem Bereich und Michael Stubers exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Englisch halfen uns, die Teilnehmer aus aller Welt und die Top-Manager an einer lebhaften Diskussion zu beteiligen, […]

Read more

Sandoz Group Germany | Hermann Hofmann, Head Public Affairs & Communications, 2011

Ungleich Besser hat maßgeblich mitgeholfen, unsere Diversity & Inclusion Strategie weiterzuentwickeln. Besonders wertvoll war dabei die Kombination aus Erfahrung und Kenntnis verschiedener Optionen und Konstellationen. Die Zusammenarbeit mit Ungleich Besser in der Strategieentwicklung war ebenso inspirierend wie motivierend. Sie hat dazu beigetragen, das Commitment des Top-Managements noch einmal zu steigern. Wir werden auch bei der […]

Read more

Johnson & Johnson | Mieke Smet, Director Global Talent Management, 2008

Die Zusammenarbeit mit Ungleich Besser war eine tolle Erfahrung für mich. Zum ersten Mal hatte ich das Gefühl, dass ein externer Partner unsere Herausforderungen genau verstand, den richtigen Ansatz fand, um Diversity & Inclusion einzuführen und es klar und greifbar zu machen. Sie sprechen die richtige Business-Sprache, können sich sehr flexibel an globale Rahmenbedingungen anpassen […]

Read more

Top
  • en